Lange nichts mehr von uns gelesen, was?

Naja, die eine, wunderschöne Seite an Australien ist, dass du nicht an jeder Ecke in der Pampa draussen Internet hast. Nachdem wir auf unserer Reise von Katherine her 120 km vor Kununarra einen Platten hatten, hats mir nun endgültig den Deckel abgejagt. Resultat: wir konnten gestern in Broome das Wohnmobil austauschen. Der neue: komplette Lederausstattung, Backofen, Satelliten-TV, riesen Kühlschrank und würde eine Stange Geld mehr kosten. Diese Stange hat man aufgrund meiner Reklamierkünste aber nun abgeschrieben, zugunsten des zufiredenen Kunden. Wens interessiert, hier klicken um die Beschreibung zu lesen. Nun, viel zu berichten gibt es nicht, ausser, das wir in Kununarra einen See gesehen haben ausdem Bäume wachsen. Der See ist aber nur ein solcher, wenn gerade die halbe Gegend geflutet wird.
Heute sind wir in Broome und Morgen (31.07.2010) geht’s dann weiter an den 80 Miles Beach. Unten seht ihr noch ein Bild von dem See mit den Bäumen und wie üblich die Karte mit unserem Standort.

Fotografiert mit einem Nexus One!
Fotografiert mit einem Nexus One!

[googleMap name=“Broome“ description=“Unser derzeitiger Standort“ directions_to=“false“]Broome, Australia[/googleMap]