Endlich! Max Göldi wurde aus der Lybischen Geiselhaft entlassen und ist frei.

Max Göldi
Max Göldi

Zwei Jahre sass Max Göldi in Libyen fest. Davon rund 4 Monate im Gefängnis. Nun befindet sich Max Göldi als freier Mann in einem Hotel in Tripolis. Zur zeit laufen gerade die notwendigen Massnahmen, damit Max Göldi Libyen verlassen kann. Nun endlich hat das Theater mit Wüstensohn Gaddafi und seiner Familie ein Ende und auch der letzte Schweizer wurde aus der Geiselhaft entlassen. Wir heissen Max Göldi jetzt schon herzlich Willkommen zurück in der Schweiz!