Ein Zürcher Stadt-Original ruft zum Solidaritätsmarsch auf.

Pfarrer Ernst Sieber (Bild: schweizer-illustrierte.ch)
Pfarrer Ernst Sieber (Bild: schweizer-illustrierte.ch)

Stadt-Original und Helfer der Ärmsten, Pfarrer Ernst Sieber ruft zum Solidaritätsmarsch „Mut zur Armut“ auf. Der Marsch startet heute Donnerstag um 18:30 Uhr beim Platzspitz-Parkeingang. <<Alle sollen kommen, es bringt nicht viel, wenn ich allein mit dem Esel durch die Bahnhofstrasse marschiere>> sagt Pfarrer Ernst Sieber in 20minuten. Sieber braucht für seine Solzialwerke dringend Liegenschaften um die Obdachlosen der Stadt Zürich zu beherbergen. Eine gute Sache, finden wir und möchten alle Leser aufrufen am Marsch teilzunehmen. Und wer zu faul zum Marschieren ist, der soll wenigstens etwas spenden! Bist du Blogger? Bitte schreib einen Artikel darüber! Am besten jetzt gleich! Du darfst gerne den Beitrag von uns kopieren! Du hast ausdrücklich unsere Erlaubnis (nur für diesen Beitrag hier!)
Spenden kann jeder und es geht ganz einfach. Hier der Link wo es alle Informationen gibt! Wir danken dir für deine Hilfe!